News

Mitteilungen

Der Gospeltrain-Konzerterlös

von links W. Uffer, K. Leibundgut, A. Ridolfi, H. Moessinger, R. Röthlisberger

Am 2. April überbrachte Walter Uffer vom GOSPELTRAIN-Chor gemeinsam mit Herbert Moessinger, Initiator des Konzertes und Roland Röthlisberger vom Kulturhof Schloss Köniz, verantwortlich für die Konzertorganisation - den Check mit dem Erlös von CHF 14'500.- grad persönlich in die Berner Kinderklinik. Walter Uffer ist Chormitglied der ersten Stunde und Organisator im GOSPELTRAIN, dem berühmten Gospelchor aus Felsberg. Als langjähriger Freund von Herbert Moessinger hat er den Funken springen lassen für das zauberhafte Gospel-Konzert im Kulturcasino vom vergangenen 22.Dezember zu Gunsten der Berner Stiftung für krebskranke Kinder und Jugendliche. Den beiden Freunden und allen anderen, die zu diesem wunderbaren Konzert und dem stolzen Erlös zu Gunsten unserer krebskranken Kinder beigetragen haben, danken wir nochmals sehr herzlich.

 

Über das Konzert haben wir in der 11. Ausgabe unserer „Gute Nachrichten-Zeitung“ bereits berichtet.

 

Gute Nachrichtenzeitung Nr. 11